UR - Eine äusserst smarte Lösung

Wo konventionelle Robotiklösungen bis heute nicht rentabel oder aus Platzgründen unmöglich waren, macht der Einsatz des flexiblen, einfach zu bedienenden und kostengünstigen 6-Achsen Roboters plötzlich Sinn. Damit bietet Universal Robots das Produkt der Wahl für KMU.

 

universal robots - UR5 mit Control Panel
universal robots - UR5 mit Control Panel
  universal robots - UR10 mit Control Panel
universal robots - UR10 mit Control Panel
     

Der dänische Hersteller Universal Robots hat einen leichten, flexiblen und umweltfreundlichen Roboter mit minimalem Platzbedarf entwickelt. Mitgeliefert wird eine benutzerfreundliche Software, die von allen Mitarbeitern angewendet werden kann. Zudem bestechen die Roboter von UR durch folgende Eigenschaften:
 

  • Sie benötigen keine aufwendigen Sicherheitseinrichtungen, Schutzgitter sind überflüssig
  • Die Programmierung ist äusserst einfach
  • Ungeahnte Einsatzmöglichkeiten nach dem Motto „Plug and Play“


Die volle Bandbreite kollaborierender Roboter

 

     

Alle 6-achsigen Roboterarme von Universal Robots sind äusserst flexibel, leicht und wurden für eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten entwickelt. Kollaborierende Roboter, oder „CoBots“, werden nach Nutzlastgrenzen kategorisiert. Die einzelnen Modelle unterscheiden sich durch Gewicht, Arbeitsradius und Grundfläche.

 

Die kollaborierenden Roboterarme von Universal Robots lassen sich problemlos in ein bestehendes Produktionsumfeld Integrieren. Mit sechs Gelenken und einer konkurrenzlosen Flexibilität sind sie in der Lage, die Bewegungen eines menschlichen Arms nachzuahmen. Wählen Sie unter den drei Robotern einfach die Grösse aus, die zu Ihren Anforderungen passt. 

 

  UR3
UR5
UR10
Arbeitsradius 500 mm 850 mm 1300 mm
Nutzlast 3 kg
5 kg 10 kg
Gewicht 11 kg
18,4 kg 28,9 kg
Grundfläche 118 mm
149 mm 190 mm


bachmann engineering ag hat in der Schweiz die exklusive Vertretung der Produkte von Universal Robots
(sämtliche Preise exkl. MwSt.; alle Angaben ohne Gewähr):
 

UR3 mit 3 kg Traglast und einer Reichweite von 500 mm

  • Paket-Preis: CHF 26'900.- inklusive Lieferung in der ganzen Schweiz und Inbetriebnahme, Kundenschulung von einem (1) Tag sowie On-Site Gewährleistungssupport.
  • Produkt-Preis: Euro 20'550.-, ab Lager Zofingen (EXW Zofingen), inklusive Bring-In Gewährleistungssupport und Verzollungs- Transportkosten sowie Beistellungspauschale (Euro 650.-), ohne Lieferung und Schulung.

UR5 mit 5 kg Traglast und einer Reichweite von 850 mm

  • Paket-Preis: CHF 31'100.- inklusive Lieferung in der ganzen Schweiz und Inbetriebnahme, Kundenschulung von einem (1) Tag sowie On-Site Gewährleistungssupport.
  • Produkt-Preis: Euro 24'550.-, ab Lager Zofingen (EXW Zofingen), inklusive Bring-In Gewährleistungssupport und Verzollungs- Transportkosten sowie Beistellungspauschale (Euro 650.-), ohne Lieferung und Schulung.

UR10  mit 10 kg Traglast und einer Reichweite von 1'300 mm

  • Paket-Preis: CHF 37‘700.- inklusive Lieferung in der ganzen Schweiz, Inbetriebnahme, Kundenschulung von einem (1) Tag sowie On-Site Gewährleistungssupport.
  • Produkt-Preis: Euro 30'650.-, ab Lager Zofingen (EXW Zofingen), inklusive Bring-In Gewährleistungssupport und Verzollungs- Transportkosten sowie Beistellungspauschale (Euro 750.-), ohne Lieferung und Schulung.
     

Interessiert? Kommen Sie in Zofingen vorbei. Wir zeigen Ihnen gerne, was mit den UR-Robotern möglich ist. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf:
062 752 49 49 oder

 


 

TÜV-Zertifizierung für die Anwendungen in Reinraumumgebungen

In Übereinstimmung mit der Industrienorm ISO 14644-1 sind die Roboter UR3, UR5 und UR10 somit ab sofort für die Nutzung in Reinraumumgebungen der Reinraumklasse ISO 5 zugelassen, die Controller Box für die Reinraumklasse ISO 6.

 

 
     

Was das neue Qualitätssiegel für Universal Robots bedeutet

Neben der am Markt bereits bekannten Sicherheit unserer UR-Roboter für die sichere Zusammenarbeit mit Menschen attestiert das neue TÜV-Siegel unseren Geräten nun zusätzlich die notwendige Qualität und Prozess-Sicherheit für den Einsatz in Spezialbereichen.

 

Das Prüfsiegel des TÜV SÜD schafft die Grundvoraussetzungen für den Einsatz unserer Roboterarme in der Laborautomation und innerhalb der Lebensmittel- und Life-Science-Industrie sowie in der Mikroelektronik und der Medizin- und Pharmaindustrie – ohne, dass zusätzliche Schutzummantelungen oder ähnliches Zusatzzubehör für den Roboterarm benötigt werden.

 

In vielen Fällen ist besonders die Sauberkeit das ausschlaggebende Kriterium für präzise Automationsprozesse. Von der Halbleiterfertigung über das Handling von Lebensmitteln bis hin zu Laboranwendungen: In vielen Applikationen bei bestehenden und künftigen Kunden kommt es nicht nur auf die bereits etablierten und geschätzten Qualitäten unserer Roboter (benutzerfreundlich, vielseitig einsetzbar, präzises arbeiten, schneller ROI) an, sondern auf zusätzliche Reinheits- und Hygienefaktoren wie Partikelemission, leicht zu reinigende Oberflächen und extreme Zuverlässigkeit.

 

Auswirkungen für unsere Kunden

Die aktuelle Zertifizierung als Reinraumanlage durch den TÜV SÜD gibt unseren Kunden ab sofort die Möglichkeit, ihre Reinraumprozesse, die Reinraumumgebungen der Klassen ISO 5 und ISO 6 voraussetzen, mit Applikationen von Universal Robots zu automatisieren. Dass UR-Roboter diese Voraussetzungen bereits in ihrer Standardausführung erfüllen ist ein weiteres deutliches Argument für Universal Robots.


 

Dokumentation
Dokumentation Dokumentation
Neu: UR3

Der neue kollaborierende Roboter UR3: ein wahres Hochleistungswerkzeug, das sich perfekt für kleinteilige, präzise Aufgaben eignet.

UR5 und UR10

Absolutwertgeber und justierbare Sicherheitsfunktionen

UR-Roboter Zubehör

Effizientes Zubehör für den Roboter

UR-Broschüre

Broschüre Universal Robots

Bestücken mit UR

Beispiel: UR bestückt automatisch eine Kunststoff-Spritzgussmaschine

 

Dokumentation
Dokumentation Dokumentation Dokumentation
Universal Robots - Inbetriebnahme und Programmierung

Verblüffend einfache und schnelle Inbetriebnahme und Programmierung

Universal Robots Presentation

Eine kurze Einführung mit Blick hinter die Kulissen (2015, English)

SGM Spritzgussmaschinenbeladung

Spritzgussmaschinen (SGM) Be- und Entladung

Beladen und Entladen mit Roboter

BFM Bachmann FeedMaster - Maschinen Beladen und Entladen mit Roboter (Universal Robots) CNC beladen, CNC bestücken, CNC-Bestückung

BFH Handlingroboter in der Kunsstoffbearbeitung

Entnahme von Spritzgussteilen an einer Kuststoff Spritzgussmaschine

Teileentnahme Spritzgussmaschine

Entnahme von Spritzgussteilen an einer Kunststoff Spritzgussmaschine.

FeedMaster und UR in Aktion

Doppelte Teilezuführung mit zwei Förderbänder, Teileerkennung mit Vision, Handling mit UR

Verpacken von Lebensmitteln

Verpacken von Lebensmitteln (Salatköpfe)

Beladen & Entladen von Spitzgussmaschinen

Prozesse automatisieren in der Kunststoff-Branche

 

Dokumentation
Dokumentation Dokumentation
Universal Robots UR

Universal Robots UR

UR Dresspack & Optionen

UR Dresspack & Optionen

Kostenlose Online-Trainings

Kostenlose Online-Trainings

Mit der neuen Universal Robots Academy steht Anwendern und Roboterinteressierten weltweit ein Online-Schulungsprogramm zur Verfügung.

TÜV-Zertifizierung für Anwendungen in Reinraumumgebungen

TÜV-Zertifizierung für Anwendungen in Reinraumumgebungen

In Übereinstimmung mit der Industrienorm ISO 14644-1 sind die Roboter UR3, UR5 und UR10 ab sofort für die Nutzung in Reinraumumgebungen der Reinraumklasse ISO 5 zugelassen, die Controller Box für die Reinraumklasse ISO 6.

UR preferred partner

UR preferred partner

Wir freuen uns erneut über die Auszeichnug von Universal Robots UR zum "Preferred Partner 2016".

SRF Menschmaschine

SRF Menschmaschine

Greif- und Positionierfunktionen mit "Universal Robots"-und "ROBOTIQ"-Komponenten.

Erfolgreiche Geschäftsidee

Erfolgreiche Geschäftsidee

Mit effizienter Automa-
tionstechnologie von bachmann engineering ag

Universal Robots unter den «50 Smartest Companies»

Tesla, Amazon, Apple und Universal Robots. Universal Robots zieht in diesem Jahr erstmals auf Platz 25 mit in das Ranking ein; vorbei an grossen Firmen wie Philips und IBM oder dem Mitbewerber Rethink Robotics.
(Quelle: technica 8.2015) 

Der kollaborierende Kollege steigt auf die Werkbank!

Der kollaborierende Kollege steigt auf die Werkbank!

Fachartikel in der Technischen Rundschau - 5/2015

Kollaborierende Roboter im Aufwind

Kollaborierende Roboter im Aufwind

Trendumfrage zu «Kollege Roboter»

Die neue Generation

Die neue Generation

Neuer UR5 und UR10
Alle Neuerungen im Überblick.

Follow UR

Aktuelle Infos vom Hersteller:
 

facebook  google+  LinkedIn

Twitter    Wikipedia