Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

 

Elektro- und Softwaretechniker(in) FH / HF

 

 

 

Ihre Aufgaben

Nach einer fundierten Einführung und Schulung in unser Robotik- und Anlagensortiment sind Sie für die Entwicklung von Steuerungssoftware für unsere Automationsanlagen sowie Weiterentwicklung bestehender Software im Bereich SPS, Robotertechnik und Visualisierung zuständig. Ihr Aufgabenge-biet umfasst Installationen und Inbetriebnahmen von Anlagen in der ganzen Schweiz und auch im Ausland. In den Verhandlungen pflegen Sie direkten Kontakt mit Kunden und Lieferanten.

 

Ihr Profil

Wir sind auf der Suche nach einer sympathischen und belastbaren Persönlichkeit im Alter zwischen 24 und 42 Jahren, mit einer abgeschlossenen technischen Grundausbildung - vorzugsweise auf dem Gebiet der Elektrotechnik oder Elektronik - mit einer Weiterbildung im Bereich Softwareentwicklung. Sie verfügen über ein gesundes Mass an Eigenverantwortung und -initiative. Sie haben Deutsch oder Englisch als Muttersprache und besitzen zudem gute Kenntnisse in Wort und Schrift der jeweils ande-ren Sprache. Sie bringen Berufserfahrungen in den folgenden Bereichen mit:

 

  • Elektroinstallationen und im Erstellen von Elektroschemen.
  • Erfahrung mit folgenden Programmiertools sind erwünscht: SPS Projektier Tools: STEP7 / Tia-Portal (Siemens), Twin Cat (Beckhoff), Visual Studio C# .NET, VB, Roboterprogram-miertools: ABB RobotStudio, KUKA Work Visual, etc. sowie Elektro-CAD.

 

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem interessanten und dynamischen Bereich der Automati-onsbranche zu arbeiten. Ihr Talent und Ihr Engagement ist uns viel Wert.
Sind Sie an dieser vielseiti-gen und abwechslungsreichen Stelle in einem jungen und unkomplizierten Team interessiert? Gerne erwarten wir Ihre komplette und aussagekräftige Bewerbung mit aktuellem Foto in elektronischer Form.

 

Bei technischen Fragen steht Ihnen Herr Christian Hölzle unter der Telefon-Nummer 062 745 23 23 zur Verfügung.
 
Die Bewerbungen richten Sie bitte an Frau Christine Bachmann
(chbachmann@bachmann-ag.com).